[Translate to English:] Wir freuen uns über 31 neue Azubis

[Translate to English:] GROUP7-Azubis und Studenten freuen sich auf ihre Ausbildung bzw. ihr Duales Studium

28 neue Azubis und drei Duale Studenten verstärken seit Kurzem das GROUP7-Team. „Wir unternehmen große Anstrengungen, um junge Menschen für das Wachstumsfeld Logistik und unser dynamisches Team zu begeistern. Umso mehr freut es uns, dass wir alle ausgeschriebenen Ausbildungsstellen und Studienplätze an talentierte, motivierte junge Menschen vergeben konnten“, erklärt GROUP7-Vorstand Günther Jocher stolz. Der weltweit tätige Logistikdienstleister GROUP7 unterhält eigene Niederlassungen an neun Standorten: München, Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf, Neuss, Bremen, Stuttgart, Nürnberg sowie Hannover und hat insgesamt rund 700 Mitarbeiter.

Azubis begeistert Umwelt-Engagement von GROUP7

„Viele Azubis begeistert neben ihren zukünftigen Tätigkeiten unser Engagement für die Umwelt. Neben dem Einsatz von recycelten Verpackungsmaterialien, eigenen nachhaltigen Logistikcentern, einem seit 2012 in Einsatz befindlichen CO2-Rechner und unserem Engagement in vielen Initiativen wie dem Wasserstoffbündnis und dem Umweltpakt Bayern gefällt es den Azubis, auch selbst Hand anzulegen in unserem Azubi-Umweltteam“, begründet Daniel Jocher, zuständig für die Ausbildung bei GROUP7, die bundesweit gute Nachfrage bei den Ausbildungsstellen. Die letzte Initiative des Azubi-Umweltteams war eine Pflanzaktion. Sie fand anlässlich des Weltumwelttages statt. Die Azubis pflanzten insektenfreundliche Blumen und verschönerten damit auch ihre eigene Arbeitsumgebung.

Fünf Hamburger Azubis ziehen Ende des Jahres in neues, umweltfreundliches Logistikcenter

Die fünf zukünftigen Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung in Hamburg erwartet ein besonderes 1. Lehrjahr. Nach ihrem Start in den angemieteten Räumlichkeiten von GROUP7 ziehen sie Ende des Jahres in das neue, umweltfreundliche GROUP7-eigene Logistikcenter in Hamburg-Billbrook um. Auf insgesamt 28.000 Quadratmetern arbeiten dann die Speditions- und Logistikabteilungen unter einem Dach. Helle, hochwertige Büros, die den Strom aus der eigenen Photovoltaik-Anlage auf dem Dach erhalten, werden dann die neue Heimat der GROUP7-Azubis sein. Wenn sie dort aus dem Fenster sehen, haben sie Aussicht auf das ca. 3.400 Quadratmeter große Gründach, das energiesparend ist und Platz für verschiedene Pflanzen, Vögel & Insekten bietet, und das Fleet, einen Teil des Hamburger Kanalsystems. Auch für die E-Mobilität ist gesorgt. Für die E-Bikes und E-Roller werden Ladestationen bereitstehen.

Standorte Düsseldorf und Neuss sind neu für Duale Studenten

GROUP7 baut sukzessive die Anzahl an Standorten aus, an denen Duale Studenten Teil der Belegschaft sind und sich erste Sporen in Projekten verdienen. „Dieses Jahr haben wir zum 1. Mal Düsseldorf und Neuss in das Programm für unsere Dualen Studenten einbezogen. In Schwaig bei München und Frankfurt ist dies schon seit mehreren Jahren etabliert“, erzählt Daniel Jocher.

Vom Ausbildungsspektrum her bildet GROUP7 neben den klassischen Ausbildungen Kauffrau/-mann für Spedition und Logistikdienstleistung und Fachkraft für Lagerlogistik in weiteren Bereichen aus: Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung, Fachinformatiker/in für Systemintegration und Kauffrau/-mann für Büromanagement.