GROUP7 zählt zu „BAYERNS BEST 50"

Auf dem Bild (Mitte, rechts, links): Bayerns Staatsminister für Wirtschaft, Energie und Technologie, Franz Josef Pschierer und Juror Dr. Christian Eschner von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PSP überreichen Günther Jocher, Vorstand GROUP7 den BAYERNS BEST 50 Preis

Am Montag, 23. Juli 2018 wurde GROUP7 mit dem BAYERNS BEST 50 Preis ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird an besonders wachstums­starke mittelständische Unternehmen verliehen, welche in den letzten Jahren die Anzahl ihrer Mitarbeiter und ihren Umsatz überdurchschnittlich steigern konnten. Die Preisverleihung fand im Rahmen einer festlichen Abendveranstaltung im Schloss Schleißheim statt.

Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie ehrt mit der Auszeichnung BAYERNS BEST 50 auch in diesem Jahr wieder 50 mittel­ständischen Unternehmen, welche durch Innovation, Unternehmertum, Verantwortung und Schaffung neuer Arbeitsplätze die Grundlage für eine gesunde Wirtschaft und den hohen Lebensstandard in Bayern schaffen.

„Wir sind sehr stolz darauf, den BAYERNS BEST 50 Preis zum zweiten Mal in unserer Unternehmensgeschichte in Empfang nehmen zu dürfen“, so Günther Jocher, Vorstand GROUP7. „Die Auszeichnung ist ein Sinnbild für unseren unternehmerischen Erfolg und unser gesundes Wachstum in den letzten Jahren.“

GROUP7 konnte 2017 den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr erneut steigern. Neben zahlreichen neuen Arbeitsplätzen wird auch in diesem Jahr wieder ein deutliches Umsatzwachstum angestrebt.